COACHING CAMP

Egal, ob man ein Amateur oder eine professionelle Gruppe ist: zu jedem Zeitpunkt in unserer Laufbahn ist es wichtig, sich weiterzuentwickeln, für Feedback offen zu sein, niemals stillzustehen. Mit der Real Group hatten wir großes Glück, dass wir schon im Frühstadion unseres Karriere Mentoren hatten, die uns als Gruppe halfen, unseren eigenen Weg und Ausdruck zu finden.“ (Peder Karlsson, ex The Real Group)

 

Das Vokalfestival Black Forest Voices bietet im Sommer 2023 wieder ein begleitendes Camp an, in dem sich vier ausgewählte Nachwuchs-Ensembles in einem geschützten Rahmen musikalisch weiterentwickeln können und gleichzeitig Teil von Black Forest Voices sind. Das Camp ist außerordentlich praxisorientiert. Die Ensembles erhalten die Möglichkeit, als Teil der Future Night am Donnerstagabend das Auftaktkonzert mitzugestalten.

Über vier Tage hinweg bekommen die Ensembles die Chance, hautnah mit zwei Weltklasse-Coaches zu arbeiten: Katarina Henryson (ex The Real Group) & Kevin Fox (ex The Swingles). Jeweils zwei Gruppen werden zeitgleich von einem Coach betreut und sind drei Tage lang zu gleichen Teilen aktive und beobachtende Teilnehmende. Die Gruppenkonstellationen sowie die Coaches werden untereinander während der Festivaltage durchgemischt, so dass sich alle Gruppen kennenlernen und auch mit beiden Coaches arbeiten können.

 

 

 

Ablaufplan, Do, 15. - So, 18. Juni 2023  
Donnerstagnachmittag Kennenlernen der Ensembles und erste Coachingphase
Donnerstagabend Auftritt bei der Future Night in der Talvogtei Kirchzarten, Eröffnungskonzert von Black Forest Voices
Freitag Coaching ganztags
Samstag Coaching ganztags
Sonntagvormittag Feedbackrunde mit den Coaches

 

Eckdaten  
Ort Kirchzarten, Festivalcampus Talvogtei
Zeitraum Do 15. - So, 18. Juni 2023
Kosten (inkl. aller Festivalkonzerte) 990 Euro (bis inkl. 6 Personen), 1290 Euro (bis inkl. 8 Personen)
Übernachtung auf eigene Kosten, ggf. Vermittlung von Privatunterkünften möglich
Bewerbungsfrist 5. Dezember 2022
Bewerbungsverfahren Bewerbung via Email an coachingcamp@blackforestvoices.com mit folgenden Unterlagen:
- kurzer Lebenslauf des Ensembles (nicht mehr als 400 Wörter)
- ein Pressebild in hoher Auflösung mit mind. 300 dpi
- eine unbearbeitete Audio-Aufnahme oder Youtube-Link

 

Wir freuen uns auf eure Bewerbung!

 

Tobi Hug Stipendium 2023

In Erinnerung an den verstorbenen Festivalgründer Tobias Hug gibt es dieses Jahr erstmals das sogenannte “Tobi Hug Stipendium”. Tobi lagen die Nachwuchsarbeit und internationale Verknüpfungen immer sehr am Herzen. In diesem Sinne möchten wir dieses Jahr erstmals - finanziell von Familie Hug ermöglicht - einem internationalen bzw. nicht-deutschsprachigen Ensemble die Teilnahme am Coaching Camp ermöglichen. Im Rahmen des Stipendiums werden die Teilnahmegebühren erlassen, zudem leisten wir eine kleine Zuzahlung zu den anfallenden Reisekosten. Die Bewerbung für das Stipendium erfolgt über die normale Anmeldung zum Coaching Camp.

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Externe Medien
Name YouTube iframe
Technischer Name [setzt keine Cookies]
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Ermöglicht die Nutzung des YouTube-Videoplayers.
Erlaubt
Name Vimeo iframe
Technischer Name
Anbieter Vimeo Inc
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz https://vimeo.com/cookie_policy
Zweck Ermöglicht die Nutzung des Vimeo-Videoplayers.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt