Idee

Singen macht Freude, gemeinsames Singen schafft ein freudvolles Miteinander und Gemeinschaft!

Diese Überzeugung trifft bei Black Forest Voices (BFV) auf die Idee von lokaler Verbundenheit und globalen Verbindungen - und schafft so einen Ort, eine Plattform der Begegnungen, des Austauschs, und des voneinander Lernens:

Mit BFV entstand 2019 ein neues internationales Vokal-Festival in Kirchzarten im Schwarzwald, nachdem sich sein Erfinder Tobias Hug, Kirchzartener und ehemaliger Sänger bei „The Swingles“, mit der Vocalband Unduzo, der Vokalbloggerin Nina Ruckhaber („Ninas VoxBox“) und der Musik- und Projektmanagerin Dörte Zillessen zum künstlerischen und organisatorischen BFV-Team zusammengefunden hatten:

In Konzerten und Open Stages, in Workshops und Coachings, in schöner und inspirierender Atmosphäre auf der Festivalwiese bei gutem, lokalen Essen und Trinken, bei Talks und Mitsingaktionen treffen sich lokale, nationale und internationaleTeilnehmer:innen, (Mit-)Sänger:innen, Publikum, Chöre, Coaches, Dozent:innen, Vokal-Ensembles und Vocalbands aller Leistungs- und Altersstufen und tauschen sich aus, hören einander zu und lernen voneinander.

Die Schönheit und Strukturen des Dorfes Kirchzarten und seiner Umgebung am Rande des Schwarzwalds werden eingebunden und genutzt. Black Forest Voices (BFV) wurde zu einem Vokalfestival, das im Dreisamtal und Schwarzwald verwurzelt ist - mit einer Strahlkraft weit über die Region.

Neben publikumswirksamen Konzerten regionaler, nationaler und internationaler Chöre und Vocal Bands steht die Arbeit mit und Fort- und Weiterbildung für junge Chöre und A-Cappella-Sänger:innen sowie die pädagogisch fundierte, gleichwohl spielerische Vermittlung des Singens - insbesondere des gemeinsamen Singens - im Mittelpunkt des Festivals, das YOUNG Black Forest Voices.

Black Forest Voices findet jährlich im Sommer statt: Nach dem erfolgreichen Auftakt 2019 folgten Festivals, die von der Corona-Pandemie geprägt waren, das Black Forest Voices Web.stival 2020 und der Black Forest Voices DAY 2021. Das nächste Festival ist für den 16. bis 19. Juni 2022 geplant.